…die Chaotenhunde…

Hallo, mein Name ist Solveig Schramm, ich bin die Bespaßerin der Chaotenhunde. Warum Chaotenhunde…nunja, wer schonmal einen Australian Cattle Dog live erlebt hat, dem wird einiges klar sein. Für alle anderen sei gesagt, ein Cattle Dog ist kreativ, liebenswert, schlau, manchmal etwas verhaltensoriginell, aber vor allem eins CHAOTISCH.  Unser Cattle namens Bounty bereichert seit einigen Jahren unser Leben und hat mich auch der Fotografie wieder ein Stück näher gebracht. Ansich habe ich schon recht früh die Knipse meines Vaters entführt und mit Sicherheit mehr Filme „verschossen“ als er selbst. 2008 kam ich dazu mir einen lange gehegten Wunsch zu erfüllen und kaufte mir eine gebrauchte Digitale Spiegelreflexkamera (DSLR). Die ersten Fotomotive waren vor allem meine beiden Hunde Marla und Frejya. Als dann Bounty 2012 dazu kam wurden die Bilder actionreicher und ich fing  langsam an mich „richtig“ mit den Einstellungen der DSLR auseinander zu setzen, da der „Sportmodus“ immer öfter an seine Grenzen stieß. Seit dem treffen wir uns regelmäßig mit anderen fotobegeisterten Hundemenschen an unterschiedlichsten Orten um Bildideen umzusetzen.